Die passende Geschenkidee

Geschenke für Anlässe
Valentinstag
Weihnachten
Jahrestag / Jubiläum
Muttertag
Ostern

Für Frauen
Kleinigkeit
Bücher / CD / Film
Reisen
Beauty / Wellness
Accessoires
Mode

Für Männer
Sport
Mode & Pflege
Technik
Bücher / CD / Film
zum Genießen

Für Teenies
Handy & Zubehör
PC / PC-Zubehör
Klamotten
Medien
Sport

Für Babys / Kinder
Babysachen
Spiel-Geschenke
Kinderbücher / -CD`s
Accessoires

Allgemeines
Ausgefallenes
Schnäppchen
Kurioses
Events / Konzerte
Fanbedarf

Besonderheiten
Tierbedarf
Haushalt & Büro
Gutscheine
Last Minute
Geschenke-Zubehör
Erotisches

Google-Vorschläge

Diese Seite zu Ihren Favoriten hinzufügen Diese Seite als Startseite festlegen Diese Seite weiterempfehlen Sitemap - alle Seiten auf einen Blick

e-Zigaretten als Geschenkidee zu Weihnachten

e-Zigaretten als Geschenkidee zu Weihnachten

In Deutschland werden immer mehr e-Zigaretten verkauft. Das liegt vor allem daran, dass viele Raucher zu Dampfern werden möchten, um die Gesundheit zu schonen.

Vorteile von eZigaretten

Wer mit dem Rauchen aufhört, der befreit sich vom Raucherhusten und vermeidet nikotingelbe Wände. Es liegt kein ekliger Geruch von kalten Kippen in der Luft und Mitbewohner werden nicht gestört. Auch der Spießrutenlauf quer durch das Büro, um mal gerade draußen eine zu Rauchen wird erspart. Durch die eZigarette können starke Raucher ihren Nikotinentzug variabel herunterfahren. Daher ist gerade eine eZigarette für jeden Raucher ein passendes Geschenk zu Weihnachten. Es zeigt dem Beschenkten, dass man sich tatsächlich Gedanken um seine Gesundheit gemacht hat.

Eine eZigarette als Geschenk

Eine e-Zigarette gibt es als komplettes Set zu kaufen. Die eZigarette, das Akku und unterschiedliche Liquids sind enthalten. Damit kann jeder Dampfer gleich loslegen und seine eZigarette geniessen. Ein Raucher, der durch die eZigaretten von seinem Nikotinkonsum herunter kommt, wird dankbar sein. Der Rauch einer herkömmlichen Zigarette beinhaltet ungefähr 3.800 chemische Verbindungen. Viele von diesen normalen Zigaretten enthalten lungengängige Feinstaubpartikel und sind daher krebserregend. Hierbei ist die Rede von Schwermetallen, Teer, Blausäure, Nitrosaminen und Cynid. Mit diesen Stoffen schadet sich nicht jeder Raucher nur selber, sondern auch alle Menschen, die dem Rauch ausgesetzt sind. Viele Stoffe entstehen bei der Verbrennung als eine Art Umwandlungsprodukt. Bei einer eZigarette findet kein Verbrennungsprozeß statt.

Eine große Geschmacksvielfalt

Liquids gibt es in den unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen. Hier kann sich jeder Käufer frei entscheiden. Dabei sind die Inhaltsstoffe klar deklariert. Sie beinhalten Glycerin, Aromastoffe, Wasser, Propylenglycol und je nach Bedarf etwas Nikotin. Durch den Gebrauch von nikotinhaltigen eZigaretten kann der Nikotinbedarf nach und nach herunter gefahren werden. Der Beschenkte kann sich selber den Nikotinbedarf so einteilen, wie er ihn benötigt. Wenn es sich bei dem Beschenkten um ein Familienmitglied oder einen guten Freund handelt, dann wird man mit Sicherheit den richtigen Geschmack treffen.

Vorzüge einer eZigarette

Wer eine eZigarette zu Weihnachten verschenkt, tut etwas Gutes. Vorbei ist die Zeit von überquillten Aschenbechern und der täglichen Sucht nach Nikotin. Jeder, der einmal eine eZigarette getestet hat, der möchte sie nicht mehr gegen eine echte stinkende Zigarette eintauschen. EZigaretten beruhigen und sind einfach zu Handhaben. Sie gelten nicht unter das allgemeine Rauchverbot und dürfen daher überall genossen werden. Auf Dauer wird der Dampfer zusätzlich viel Geld sparen. Die Liquids, Akkus und Verdampfer sind wesentlich kostengünstiger wie Tabak oder Zigaretten. Dies kann im Monat einiges an Geld ausmachen.

Bild-Quelle: pixabay.com

Webtipps:  

Alle Rechte © 2006 by Geschenke-Wegweiser.de | Für Inhalte extern gelinkter Seiten keine Haftung.